Lilly Lindner wurde 1985 als Tochter deutsch-koreanischer Eltern in Berlin geboren. Bereits mit 15 begann sie autobiographische Texte und Romane zu schreiben. Im September 2011 veröffentlichte sie ihre Autobiografie, in der sie ihre eigene Geschichte verarbeitet. Splitterfasernackt stand monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste, die FAZ schrieb: „Glasklare und welthaltige Prosa“.