Chris Karlden, Jahrgang 1971, hat Rechtswissenschaft studiert und arbeitet als Jurist in der Gesundheitsbranche. Er lebt mit seiner Familie im Südwesten Deutschlands. Bereits sein erster Psychothriller Monströs war ein großer Erfolg.