Antoinette Lühmann, Jahrgang 1978, ist Pastorin, Märchenerzählerin und Autorin von Kinder- und Jugendbüchern. Von Kindheit an war sie von Geschichten umgeben. Ihre Eltern haben ihr Märchen erzählt, ihre Großmutter hat ihr biblische Geschichten und unzählige Kinderbücher vorgelesen. Nach dem Studium der Theologie und Pädagogik ließ sie sich zur Märchenerzählerin ausbilden.  Auch als Pastorin ist sie nämlich davon überzeugt, dass man über Gott und die Welt am besten in Geschichten redet und diese uns zeigen, wie wir unseren eigenen Weg durch das Leben finden können. Neben ihrer Arbeit in einer Kirchengemeinde im Westen Hamburgs bietet Antoinette Lühmann auch Vorträge und Workshops zum Thema Erzählen sowie Lesungen für Kinder und Jugendliche an.